Třeboň

Die Stadt ist ein bedeutendes Denkmal- und Naturreservat und wird von Touristen sowie Kurortgästen intensiv besucht.

In der Stadt befinden sich die Kurorte Bertiny lázně und Lázně Aurora. Seinen Sitz haben hier die Fischzuchtgesellschaft Rybářství Třeboň, die größte Fischzucht in Europa, und die Bierbrauerei Regent, die mit ihrem Gründungsjahr 1379 zu den ältesten Bierbrauereien in der Welt gehört.
Das staatliche Schloss ist das fünftgrößte Areal dieser Art in Böhmen. Im Schloss Třeboň hat das Staatliche Gebietsarchiv mit dem Wirkungsbereich für die ganze Südböhmische Region seinen Sitz.
Das ehemalige augustinische Kloster ist die Perle der südböhmischen Gotik.  Die Landschaft ist das Landschaftsschutzgebiet Třeboňsko und das Biosphärische Reservat UNESCO, um welches sich das Landschaftsökologieinstitut der Wissenschaftsakademie der Tschechischen Republik kümmert.

Die Stadt Třeboň und ihre Umgebung sind im Sommer für Wandern, für Relax-Radfahren und Pferdereiten geeignet.


Published on: 13/11/2017  -  Filed under: Sehenswürdigkeiten